Modul A1+A2 | Cert. Hypnosetherapie Practitioner ©

Hypnosetherapie-Basis-Ausbildung Modul A1+A2 | Cert. Hypnosetherapie Practitioner © - Hypnose Schule Schweiz Hypnoseausbildung für Hypnosetherapeuten
Hypnosetherapie Basis Ausbildung
Grundlagen Kenntnisse der Hypnosetherapie

Dieses Modul der Hypnosetherapie Diplom Ausbildung, vermittelt Ihnen die Grundlagen theoretischer sowie auch praktischer Kenntnisse der Hypnosetherapie und bietet ausreichend Raum, für Anwendung und Selbsterfahrung.

Die fundierte, anerkannte und seriöse Hypnosetherapie Basis Ausbildung, bei der Hypnoseschule Schweiz, ist für alle interessierten Menschen.

Eine Ausbildung von der Mediziner, medizinisches Fachpersonal, Zahnärzte, Therapeuten, Coaches, Führungskräfte, Pädagogen, Soziale Dienste, sowie auch beruflich Neuorientierte, speziell profitieren.

In einer praxisorientierten Atmosphäre, wird in kleinen Gruppen, fernab von trockenem Theorieunterricht, intensiv in kleinen Gruppen zusammengearbeitet.

Moderne Lerntechniken, kombiniert mit praktischen Anwendungen, garantieren jedem Teilnehmer, dass das Gelernte auch haften bleibt und im beruflichen wie privaten Alltag, nachhaltig wirksam eingesetzt werden kann.

Nach Abschluss der Basisausbildung sind Sie bereits fähig die Grundlagen der Hypnosetherapie ( Hypnosystemisches LLC ® ) erfolgreich anzuwenden.

Menschen die in medizinischen Fachberufen tätig sind, sowie Menschen die auch therapeutisch bzw. als Coach, Führungskraft, Pädagoge, in Beratung und Sozialen Dienste arbeiten, können mit dieser Ausbildung die Hypnosetherapie Schweizer Modell ©, als zusätzliches und wirksames Modell in ihr Tätigkeitsfeld aufnehmen und professionell durchführen. Für den Berufsabschluss als Dipl. HypnosetherapeutIn, Hypnosystemischer Coach & TrainerIn,  bietet dieses Modul die Grundqualifikation und gilt als Zulassungsanerkennung für die Hypnosetherapie Diplomausbildung.

Sie erhalten Zugang zu umfangreich erprobten Praxisanleitungen und Hilfsmitteln.

 

Einige Inhalte der Ausbildung


  • Hintergrund und Geschichte
  • Strukturen der Methode Hypnose
  • Trance & Trance Entwicklung
  • Rapport Aufbau und Haltung
  • Die therapeutische Beziehung
  • Interview und Anamnese
  • Katathymes Bild Erleben
  • Klassische Hypnose Verfahren
  • Phobie Veränderungs-Techniken
  • Moderne Hypnosetherapie Verfahren
  • Progressive Hypnosetherapie Verfahren
  • Hypnose Techniken nach Milton H. Erickson
  • Kontraindikationen der Hypnose
  • Rechtliche Grundlagen
  • Praktisches Ablauf Testing einer typischen Sitzung mit Hypnosetherapie

Zürich, Bern, Basel, Luzern, St. Gallen bzw. Heiden

  
Ausbildungsdauer 6 Tage
Ausbildungsdaten 07.02.2020 bis 09.02.2020
06.03.2020 bis 08.02.2020
Ausbildungszeiten 09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 18.30 Uhr
Ausbildungsleitung Rudolf Corchia
Dozenten Team
Kosten
St. Gallen, Heiden, Ostschweiz
1950.- sfr
Kosten
Basel, Bern, Luzern, Zürich
2580.- sfr
Zulassung Mindestalter 25 Jahre
abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura, sowie die abgeschlossene Basisausbildung Modul A | Aufbau (Psychologie alltagstauglich) © oder eine gleichwertige Ausbildung
   

Sie qualifizieren sich mit diesem Modulabschluss als
Cert. Hypnosetherapie Practitioner ©

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

ASCA anerkannte Schulen

Partner

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Anerkennung und Mitgliedschaft

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

 

Ausbildungen und Weiterbildungen bei der Hypnoseschule Schweiz