Refrescher Kurs Hypnosetherapie ©

Hypnosetherapie-Refresher-Kurs Refrescher Kurs Hypnosetherapie © - Hypnose Schule Schweiz Hypnoseausbildung für Hypnosetherapeuten
Hypnosetherapeutische Grundkompetenzen im Alltag erhalten und weiter entwickeln.

Nach Ende der Hypnosetherapie Ausbildung bzw. Weiterbildung, beginnt für viele Absolventen in verschiedener Form der:

  • Alltag in der Praxis

Durch Tun gewinnen wir Sicherheit und machen Erfahrungen.

Jedoch zeigt sich auch, dass im täglichen Tun manche Basisfertigkeit, manche Grundkompetenz sich verändert, entwickelt aber auch «verschleift».

Fallsupervisionen sind häufig sehr klientenbezogen, für einen «metamethodischen Blick» fehlt oft der Raum und die Zeit.

Der Refresher Kurs richtet sich an einschlägig ausgebildete Praktiker, die mit hypnosetherapeutischen & hypnosystemischen Konzepten und Methoden arbeiten und die ihr eigenes therapeutisches / beraterisches Handeln, jenseits von konkreten Fällen reflektieren wollen und dazu die methodischen Grundlagen noch einmal in den Blick nehmen wollen.

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, zu reflektieren, inwieweit wir gelernte Methoden im Praxisalltag einsetzen, was dabei hilfreich ist, welche Modifikationen (bewusst) vorgenommen wurden bzw. welche «Verwässerungen» sich (unbewusst) eingeschlichen haben.

Wir wollen den Blick auch auf Methoden lenken, die von den Teilnehmern nicht oder kaum eingesetzt werden.

Und überlegen:

  • Woran liegt das?
  • Inwiefern lohnt es sich, die Methoden / Fertigkeiten in das eigene Repertoire aufzunehmen?
  • Was könnte dazu helfen?

Als Team von Ausbildern und erfahrenen Praktikern können wir gemeinsam Zeit, Raum und Kompetenz nutzen, um praktisch zu üben, an Modifikationen, Anpassungen oder auch einfach der eigenen Sicherheit im Tun zu arbeiten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gewinnen eine reflektierte Sicherheit und eine fundierte, praxisorientierte Methodenvielfalt, die das eigene Handeln wirksamer, sicherer und vielfältiger werden lässt.

Ausbildungsteilnehmer:
Praktisch Tätige in den Gebieten Therapie, Hypnosetherapie, Hypnosystemisches Coaching, Beratung, Coaching, die auch über eine anerkannte Ausbildung verfügen.


Hypnosetherapie Refresher Kurs erleben, lernen, Erkenntnisse sicher anwenden

Zürich, Bern, Basel, Luzern, St. Gallen bzw. Heiden

Ausbildungsdauer 3 Tage
Ausbildungsdaten auf Anfrage
Ausbildungszeiten 09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 18.30 Uhr
Ausbildungsleitung Rudolf Corchia
Dozenten dr. rer.nat Frank Pietzcker  Team
Kosten
St. Gallen, Heiden, Ostschweiz
900.- sfr
Kosten
Basel, Bern, Luzern, Zürich
900.- sfr
Zulassung Erfolgreich abgeschlossene Hypnosetherapie Diplomausbildung HSH. Interessenten mit anderen Ausbildungshintergründen können sich ebenfalls zu dieser Hypnosetherapie Fortbildung qualifizieren.

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

ASCA anerkannte Schulen

Partner

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Anerkennung und Mitgliedschaft

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Ausbildungen und Weiterbildungen bei der Hypnoseschule Schweiz