Beständigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Alexander Trotman

 

 

 

 

 

Informationen und Antworten zur Hypnose

 

 

 

 

 

 

 

Informationen zur Hypnose

 

Vielleicht fragen auch Sie sich, ob es eine besondere Kraft, Weisheit, oder auch Kenntnis gibt, die manche Menschen besitzen, welche  sie zur Überwindung von Schwierigkeiten und zum Erreichen aussergewöhnlicher Erfolge einsetzen.

 

So manche, berichten uns die Weisen, wenn Sie von Herzen kommen.

 

Eine davon ist Hypnose, auch wenn sie früher anders benannt war.

 

  • Hypnose ist eine der schnellsten und wirksamsten Methoden, um rasch und nachhaltig wirksam, Veränderung umzusetzen.
  • Die Kenntnis verschiedener Anwendungsformen, führt zu einer Erhöhung der Erfolgsquote.

 

Wer kann die Methode Hypnose lernen?

 

  • Therapeuten - Coaches - Heilpraktiker - Ärzte - Mediziner - Physiotherapeuten - Pflegefachpersonal - Pädagogen - Komplementär Therapeuten - die sich beruflich weiterentwickeln möchten, bietet unsere Hypnose Ausbildung «Hypnosetherapie Schweizer Modell ©» ein zusätzliches und hochgradig wirksames Instrument, für ihre täglichen beruflichen Anforderungen.
  • Menschen aus anderen Berufen, welche den Impuls für eine berufliche Veränderung spüren, begleiten wir in unserer Hypnosetherapie Ausbildung zur sicheren Anwendung und möglicherweise daraus folgend, hin zu einer selbständigen Tätigkeit als dipl. Hypnosetherapeut Schweizer Modell ©.

 

Darüber hinaus ist es für Teilnehmer ganz besonders hilfreich, Hypnose zur Selbsterfahrung und Erweiterung ihrer Persönlichkeit zu erlernen.

 

 

Wofür nützt Hypnose?

 

  • Der Bedarf an Hypnosebehandlungen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen.
  • Hypnose ist nachweislich eine klare Alternative zu Schmerzmitteln und anderen pharmakologischen Behandlungen.
  • Hypnose bietet sich auch in Kombination mit anderen Therapie bzw. Coachingverfahren, als ein äusserst effektives Verfahren an.
  • In zunehmend mehr kontrollierten Studien und Meta-Analysen, hat sich diese Kombination als besonders wirkungsvoll erwiesen und ist anderen Interventionen klar überlegen.
  • Es wird heute sogar gefordert, Hypnose standardmässig als Bestandteil bei medizinischen Behandlungen, in Therapie und Coaching Prozesse, im sozialen und auch pädagogischen Bereich, vermehrt einzubeziehen.
  • Ein äusserst beachtenswerter Erfolg durch die Anwendung der Methode Hypnose, ist seit mehreren Jahren auch im Sport nachweisbar.

 

 

Ist jeder Mensch hypnotisierbar?

 

  • Die meisten Fachexperten stimmen überein, das 90% der Menschen mittels der Methode Hypnose, in einen Trancezustand versetzt werden können.
  • Sie sind auch der Meinung, dass umso sicherer und leichter mit Hypnose unterstützt werden kann, je höher die Intelligenz und je stärker das Konzentrationsvermögen ist.
  • Den Zeitpunkt und Bedarf für Hypnose - für die Induktion einer Lösungstrance oder auch die Exduktion einer Problemtrance - erkennen und nachhaltig wirksam anwenden zu können - ist mit anderen Voraussetzungen - ein unerlässliches Werkzeug in Hypnosetherapie - Hypnotherapie - Coaching.
  • Seien Sie also achtsam wenn Ihnen Menschen auf ihren Webseiten und in ihren Werbungen mitteilen, in ein paar Tagen angeblich Hypnosetherapie bzw. Hypnotherapie gelernt haben zu wollen.
  • Gleiches gilt für Anbieter solcherart Hypnose Ausbildungen.

 

Es ist zwar relativ schnell möglich eine Induktion (das Hineinführen-Einleiten) in Trancezustände zu erlernen, jedoch wird hierbei das Wesentliche im Kontext von Therapie und Coaching verpasst.

 

 

Was ist Trance?

 

  • Trance [trɑ̃s] (lat. transire hinübergehen, überschreiten) ist ein alltäglicher Sonderzustand unserer Psyche.
  • Trance im Kontext der Hypnosetherapie wird als ein Erlebens- und Gestaltungsraum der unwillkürlichen Bereiche verstanden.
  • Eine kooperative wertschätzende Zusammenarbeit unserer willkürlichen (Bewusst) und unwillkürlichen Bereiche (Unbewusst) führt zur wirksamen Selbstorganisation von Menschen in Bedarf.
  • Den Zustand Trance für Therapie - Coaching - im klinisch medizinischen Bereich - in der Pädagogik - im Sport - unterstützend für die Ziele von Menschen in Bedarf einzusetzen, bedingt eine fundierte Ausbildung und die nachgewiesene Kompetenz eines seriös ausgebildeten und anerkannten Hypnosetherapeut - Hypnotherapeut - Coach.
  • Hier wird bereits auch unabdingbar verständlich - das Hypnose und die Modelle Hypnosetherapie und Hypnotherapie - nie etwas damit zu tun hatte, sich unbeweglich (kataleptischer Starre) in tiefer Entspannung und willenlos den Suggestionen (Beeinflussungen) eines Hypnotisseur auszusetzen.

 

 

Für weitere Informationen zur Hypnose, Hypnosetherapie, Hypnotherapie, Hypnosetherapeut, Hypnotherapeut, Schule, Ausbildung, oder auch Hypnose Praxis, wenden Sie sich an einen der Hypnose Dachverbände des deutschsprachigen Europa.

 

 

Schweizer Dachverband für Hypnose

 

Deutsche Gesellschaft für ärztliche Hypnose

 

Österreichische Gesellschaft für Hypnose

 

 

 

 

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch im persönlichen Gespräch.

 

 

Sie erreichen uns über unsere zentrale Telefonnummer:

 

Sekretariat:  071 870 00 13

 

E-Mail:

  Hypnoseschule E-MAil

 

Wir freuen uns darauf Sie persönlich bei uns begrüssen zu dürfen.

 

 

 

 

HypnoseSchule Schweiz Original Hypnosetherapie Ausbildung Weiterbildung Diplom Ausbildung Hypnosetherapie Schweizer Modell Hypnosetherapie Praxis Schule Ausbildung

Hypnoseschule - Ausbildung

Hypnosetherapie Ausbildung Hypnosetherapeut lernen  Hypnose Praxis

 

 

LLC Therapie_Coaching_Ausbildung_Hypnosetherapie_Hypnosetherapeut