Geschichte des Hypnosetherapie Master

Hypnosetherapie-Hypnosetherapeut-Diplom-Ausbildung Geschichte des Hypnosetherapie Master - Hypnose Schule Schweiz Hypnoseausbildung für Hypnosetherapeuten

Geschichte und Entstehung

Bereits in den 90er Jahren wurde das Berufsbild Diplomierter Hypnosetherapeut und Hypnosetherapie Master, durch Rudolf Corchia kreiert.

Als das Schweizer Modell für Systemische Kurzzeittherapie und Kurzzeitcoaching, konnte sich die Hypnosetherapie Schweizer Modell © - Hypnosystemisches LLC ®, seither umfangreich in unterschiedlichen Zielgruppen definierten Bereichen, als rasch und nachhaltig wirksam bewähren.

Das für diese Berufe entwickelte Modell Hypnosystemisches LLC ®, Hypnosetherapie und Hypnosystemisches Coaching, wurde seither gemeinsam mit Fachkräften der Medizin und Psychotherapie, stetig verfeinert und weiter entwickelt. Das Modell wurde 2015 unter Markenschutz vor weiteren risikoreichen Nachahmungen geschützt.

Die Ausbildung zum Hypnosetherapie Master sowie auch die Berufsfachtitel, sind seither unter der Marke Hypnosystemisches LLC ® geschützt.

Hypnosetherapie Master

Diplomierter Hypnosetherapeut mit höherer Fachprüfung ©


  • Nach der erfolgreich absolvierten Hypnosetherapie Grundlagen Ausbildung, folgt die Weiterbildung zum Hypnosetherapie Master.
  • Bereits seit 2004 wurde die Weiterbildung zum Hypnosetherapie Master durch Rudolf Corchia gemeinsam mit Fachkräften der Psychotherapie, Systemisches Coaching, Medizin, weiter entwickelt und seither stetig verfeinert.
  • In der Hypnosetherapie Grundlagen Ausbildung, mit dem Abschluss als Diplomierter Hypnosetherapeut, Hypnosystemischer Coach & TrainerIn, wurden die eigenen Kernkompetenzen freigelegt sowie auch, mögliche noch vorhandene Eigenbelastungen bereinigt.
  • Interessenten an unserer Ausbildung mit anderen Ausbildunghintergründen, können über eine vorgängige Prüfung und dem DHS Gleichwertigkeitsverfahren, ebenfalls an der Ausbildung zum Hypnosetherapie Master, Hypnosystemisches LLC ®, teilnehmen.
Hypnosetherapeuten und Hypnosetherapie Master, steuern keine Menschen sondern Prozesse.

 

Informationen - Aufklärung - Wegweiser :

In der Hypnosetherapie, Hypnosystemisches LLC ®,  spielt die systemische Betrachtungsweise eine zentrale Bedeutung. Durch uns ausgebildete Hypnosetherapeuten richten den Blick nicht auf isolierte Elemente der Klienten, sondern auf die Beziehung dieser Elemente untereinander. Ein wesentlicher Bestandteil der Systemtheorie beim Modell Hypnosetherapie - Hypnosystemisches LLC ®, besteht aus der Anerkennung einer Organisationsform der komplexen Wechselbeziehung zwischen einzelnen Elementen des Systems.

Dies gilt für das innere System wie auch für das äussere (Familie, soziales Gefüge) System des Menschen.

Das durch uns entwickelte Modell Hypnosetherapie geht davon aus, dass die Austauschprozesse zwischen dem System und seiner Umwelt, sowie die Veränderung der internen Beziehungen der Elemente zueinander es dem Menschen als offenes System ermöglichen, trotz dem Wegfallen und der Neuentstehung von Elementen, sich zu erhalten.

Es entsteht damit eine Dynamik, die sowohl auf der Ebene der zum System gehörenden Elemente, als auch auf der Ebene der organisatorischen Struktur der Beziehung zwischen den Elementen zu beobachten ist.

Da es sich bei solchen Anpassungs- und Veränderungsprozessen jeweils um interne Regulationsvorgänge des Systems des Menschen handelt, sprechen wir in der Hypnosetherapie von Selbstorganisation.

Der Begriff Selbstorganisation steht für die spontane Entstehung oder Veränderung von raum- zeitlichen oder auch bedeutungsbezogenen Muster, ohne dass die Strukturen von aussen gemacht bzw. vorgegeben werden.

Sie entstehen unter bestimmten Umständen wie von selbst, aus den Möglichkeiten eines komplexen Systems des Menschen heraus.

Durch uns ausgebildetet Hypnosetherapeuten und Hypnosetherapie Master, ermöglichen Klienten somit günstige, wünschenswerte Bedingungen zur Selbstorganisation.

In der Ausbildung zum Hypnosetherapie Master, Hypnosystemisches LLC ®, durchlaufen Sie eine zeitgerechte Ausbildung, welche Sie befähigt, Menschen systemisch und ganzheitlich, in unterschiedlichen Kontexten:

als MENSCH - in BEZIEHUNG - im BERUF

hochgradig wirksam zu unterstützen.

Zeitgerechter Support im 21. Jahrhundert

Nachhaltig wirksam, Prozesse steuern und Veränderungen gestalten.

in Zielgruppen definierten Bereichen wie:

  • Systemisch ganzheitlichem Coaching
  • Systemisch ganzheitlicher Therapie
  • Klinisch medizinische Anwendungen
  • als Führungskraft und Teamleitung
  • Komplemementär Therapie
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Heilpädagogik und Soziale Bereiche
  • Komplementärtherapie und Alternativmedizin

 seit 20 Jahren umfangreich bewährt.

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

ASCA anerkannte Schulen

 

Informationen,Aufklärung,Wegweiser:

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Partner

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Anerkennung und Mitgliedschaft

Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach Hypnosetherapie Hypnosetherapeut Hypnosystemischer Coach

Ausbildungen und Weiterbildungen bei der Hypnoseschule Schweiz