Ich habe mich als Kunsttherapeutin und Systemische Familientherapeutin aus zwei Gründen für die Ausbildung der Hypnoseschule Schweiz entschieden.

Ich suchte nach einer Methode, welche einen alternativen und vielleicht auch zeitlich effizienten Zugang zum Unterbewusstsein ermöglicht. Und ich legte Wert auf eine systemisch orientierte und somit holistische Ausbildung zur Hypnosetherapeutin.
 
Die einzige Schule, welcher diese zwei Kriterien erfüllen konnte, war die Hypnoseschule Schweiz, eine kompetente, seriöse Fachschule für Hypnose, Hypnosetherapie und Hypnotherapie, mit ausgewählten, fundiert ausgebildeten Lehrtherapeuten.

Rudolf Corchia und und sein Team, haben mich durch ihre Integrität als Menschen sowie als Mentoren, Therapeuten und Lehrer überzeugt.



Lieber Rudolf und Team der Hypnoseschule Schweiz und Gesundheitsakademie Schweiz

Bei jedem Modul komme ich zum Schluss, dass Ihr Euer ganzes Wissen und Können weitergegeben habt, und nichts aber auch gar nichts für Euch behalten habt.

Das Modell Hypnosetherapie, das wir von Euch erlernen durften, ist hoch wirksam und doch braucht es auch viel Übung, sehr viel Übung, um damit so leicht und locker umzugehen, wie Ihr das tut.

Als Ernährungs- und Geschäfts Coach, berate und begleite ich vor allem Menschen mit gesundheitlichen- und Gewichts- Thematiken, die durch eine gute Ernährung eine qualitative Verbesserung ihres persönlichen Lebensstils erreichen wollen.
 
Im Laufe meiner Tätigkeit, recherchierte ich nach weiteren möglichen "Bausteinen", um mein Angebot zu erweitern und somit meinen Kunden mehr Unterstützung anbieten zu können.

So gelangte ich an die Hypnoseschule Schweiz.
 
Die hypnosystemisch holistische Ausbildung, hat meinen Vorstellungen vollends entsprochen und ich bin dankbar, dass ich diesen Weg gewählt habe.

Die ganzheitliche und fachlich fundierte Begleitung von Menschen auf ihrem Weg der Veränderung, hin zu ihren Zielen und Wünschen, steht im Zentrum der Diplom Ausbildung Hypnosetherapie (Schweizer Modell).
 
Eingebettet in diesen klaren Fokus auf Prozessbegleitung, auf eine förderliche Haltung und auf die Reflexion des eigenen Tuns, wird gleichzeitig auch eine breite Palette an praxiserprobten Tools vermittelt - der therapeutische Methodenkoffer wird reich gefüllt.

Im Jahr 2015 durfte ich zwei Semester den Lehrgang zum dipl. Hypnosetherapeuten / dipl. Hypnosystemischer Coach & Trainer / bei der Gesundheitsakademie Schweiz und der Hypnoseschule Schweiz, im bezaubernden Heiden / AR besuchen.
 
Die Ausbildung wurde durch Rudolf Corchia und das Team der Hypnoseschule Schweiz und Gesundheitsakademie Schweiz, sehr kompetent angeleitet und hat meine Erwartungen bezüglich Informationsgehalt, Wirksamkeit und Atmosphäre übertroffen.

Die erlernten Techniken wurden gegenseitig angewendet und geübt.

Nachdem ich mich 30 Jahre lang dem Handwerk widmete, und mich, trotz persönlicher und familiärer Entwicklung, auf der beruflichen Ebene in einer Sackgasse sah, habe ich mich spontan, ja fast schon intuitiv, für die Original Hypnosetherapie Ausbildung zum dipl.Hypnosetherapeut entschieden.

Der Lehrgang der Hypnoseschule Schweiz in Heiden war dann auch genau das, was ich gesucht habe und es hat in erster Linie meine persönliche Entwicklung gefördert.

Seite 10 von 12

Ausbildungen und Weiterbildungen bei der Hypnoseschule Schweiz